Donnerstag, 15. Juni 2017

Sæglóð von Heidhörn

Unser Fohlen steht mit seiner Mutter auf der Weide

Gestern, 14.6.2017, ungefähr um 21 Uhr, ist unser erstes Fohlen auf Heidhörn geboren worden. Sæglóð von Heidhörn, Mutter ist unsere Sætamin fra Vestmose, Vater Teigur vom Kronshof.

Freitag, 19. Mai 2017

Fertig

Die Sauna war der letzte Baustein. Denn wer uns ein bisschen kennt, weiß, wie sehr wir gelitten haben, als wir das letzte Dreivierteljahr ohne Sauna leben mussten. Alle unsere Häuser bisher hatten wir ja um die Sauna herum gebaut. Bei einem alten Bauernhaus ist das schwieriger, da musste der Umbau erstmal fast fertig sein, um die Sauna einzubauen. Done.

Au∂ur vor Heidhörn

Donnerstag, 16. März 2017

Der Frühling kann kommen

Unsere Sætamin ist inzwischen hochschwanger und im Mutterschutz, noch etwa drei Monate, bis sie abfohlen soll. Sie liegt viel, spielt dennoch immer noch, genießt die ersten Sonnentage.

Bei unserer Sæla hat sich in diesem Winter Cushing entwickelt, was Barbara aber sehr früh erahnte und überprüfen ließ, so dass wir jetzt mit der Medikamentation begonnen haben, was sich zügig bemerkbar macht - sie sieht bereits besser aus. Nur dass sie ihr Winterfell nicht abwirft, führt dazu, dass wir erstmals, seit wir Pferde haben, über das Scheren eines der Tiere nachdenken (naja, mehr als nachdenken - planen).

Sonntag, 1. Januar 2017

Ein neues Jahr

Unser erstes halbes Jahr auf Heidhörn ist zu Ende gegangen. Der Umbau ist nicht so weit, wie wir gehofft hatten – aber immerhin ist das neue Dach drauf und dicht und haltbar (Regen, Unwetter und Sturm über die Feiertage hat es gut überstanden). Und ab morgen geht es weiter mit dem Fachwerk und der Dämmung. Und unsere Herde wächst. Noch nicht durch Zucht sondern noch durch Zukauf.